Schweinslungenbraten Fitnesstrainer Personaltrainer Wien

Schweinslungenbraten im Speckmantel

Ab und zu mal Schwein ist schon auch fein! Noch dazu umhüllt von Speck, das ist schon nett! Ok das Letzte reimt sich nicht wirklich, aber es geht ja hier um Geschmack und nicht um Poesie. 😉 Hier also das leckere Rezept für den Schweinslungenbraten im Speckmantel:

 

Schweinslungenbraten im Speckmantel

Zutaten:

1 Zwiebel

300g Fisolen (tiefgekühlt oder frisch)

500g Schweinslungenbraten

150g Speckstreifen

Dijon-Senf

 

Zubereitung:

Zwiebel klein würfeln und zur Seite legen. Dann den Schweinslungenbraten in ca. zwei Finger dicke Scheiben schneiden und auf allen Seiten mit dem Senf bestreichen. Danach die Scheiben mit Speck umwickeln (der Senf dient als eine Art Klebstoff), das sieht dann in etwa so aus:

Schweinslungenbraten 2 Fitnesstrainer Wien

 

Als nächstes die Zwiebel  in einem Topf anrösten und währenddessen den restlichen Speck in kleine Stücke schneiden. Diese zu den Zwiebeln hinzugeben und die Temperatur zurückschalten.

Dann die Fisolen dazu mischen und zugedeckt auf kleiner Hitze dünsten.

Danach eine Pfanne heiß machen und den Schweinslungenbraten auf beiden Seiten in etwas Butter anbraten. Jetzt brauchst du alles nur noch schön anrichten und genießen!

Schweinslungenbraten Fitnesstrainer Wien

 

Lass es dir gut schmecken!

Dein Fitnesstrainer Wien,

Chris

 

 

Kommentar verfassen